Die Zeit bringt Grosses hervor

Durch behutsames Vergären und dem Destillieren im Pot-Still-Verfahren werden die Eigenschaften im TauernROGG Single Malt Whisky zu einer absoluten Rarität vereint.

Zur weiteren Veredelung wird dieser Single Malt Whisky viele Jahre in gebrauchten Süssweinfässern aus einem der renommiertesten Châteaus im französischen Sauternes bis zu seiner Reife gelagert. Durch die exklusive, fassweise Abfüllung wird beinahe jede Flasche zum Unikat und ist anhand seiner Cask Nummer in seiner individuellen Entwicklung zu verfolgen.

  

Der Ursprung  

Der Salzburger Tauernroggen ist eine uralte Getreidesorte, die traditionell im alpinen Gebirgsklima des Salzburger Lungaus auf über 1.000m Seehöhe, angebaut wird. Sein Charakter entspricht seiner Herkunft: Widerstandsfähig, einzigartig im Geschmack und kräftig im Aroma. Über viele Jahrzehnte beinahe in Vergessenheit geraten, wird dieser Roggen nun auf besondere Art wieder entdeckt - als Premieren-Whisky der traditionsreichen Brennerei Guglhof.

 

 

 

Verkostungsnotiz FALSTAFF 

Animierender Mix aus getreidig-kühlen, sowie röstigen Aromen, Anmutung von Dörrpflaumen, dunkles Getreide, torfig, Analog am Gaumen, der Alkohol gut eingebunden, kompakt mit reifen Tanninen im Abgang.

 

Verkostungsnotiz VINARIA

Deutlicher Duft nach Korn und Brot, auch islaytypische Noten, torfig, rauchig, jodig / jugendlich frischer Körper mit feiner, rauchiger Würze, kühle Aromatik / Honig, Karamell und Vanille in schöner Balance / saftige Textur, kräftig, zupackend und fest, konzentrierte Länge.

 

 

  

 

 

line

 

Single Cask 

 

TauernRogg Single Cask Whisky  -  Aged 10 Years  -  Edition Artefaktum

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, erkannte schon der deutsche Dichter Hermann Hesse.

Vielleicht ist es diese Magie des Neubeginns, die unsere erste 10-jährige Abfüllung so besonders macht.

Und eine Zutat, die in der heutigen Zeit immer kostbarer wird.

Denn in unserem TauernRogg Single Cask Whisky Edition Artefaktum steckt etwas Wertvolles: Zeit. Nachdem die Eigenschaften des aromatischen Salzburger Tauernroggens, dieser uralten alpinen Getreidesorte, durch behutsames Vergären und Destillieren im Pot-Still-Verfahren perfektioniert wurden, gönnen wir unserem Single Cask Whisky erst einmal eine Pause. Um zu reifen. Um zu wachsen. Um einzigartig zu werden. Über ein Jahrzehnt lang wird er in ausgewählten Süssweinfässern gelagert, die aus einem der renommiertesten Châteaus im französischen Sauternes stammen. Während dieser Zeit baut der TauernRogg Single Cask Whisky seine üppigen Aromen aus. Und wird zum Anfang von etwas Neuem, dem noch viele magische Momente folgen sollen.

Edition Artefaktum: Dürrnberg, Kelten und Zeitzeugen 

Tief im steinernen Herzen des Dürrnbergs lagert ein Schatz, der es in alten Zeiten sogar mit Juwelen und Diamanten aufnehmen konnte: Das „Weisse Gold“ legte den Grundstein für den Reichtum des Landes Salzburg und dessen Herrscher. Bereits rund 600 v. Chr. rangen die Kelten der Hallstattzeit dem Dürrnberg das kostbare Salz ab. Und bis heute fördern Forscher Artefakte zutage, die unsere Vorstellung von der Lebens- und Alltagswelt der Kelten immer konkreter werden lassen. Damit sind Artefakte wertvolle Zeugen einer längst vergangenen Zeit, die die mystische Welt der Kelten bis in unsere Gegenwart tragen. Und so wie die Geschichte der Stadt Hallein untrennbar mit dem Dürrnberg, den Kelten und dem Salz verbunden ist, steckt auch in jeder Flasche unseres Single Cask Whisky ein Tropfen geschichtsträchtiger Heimat.

Der TauernRogg Single Cask Whisky ist auf 3 Fassabfüllungen limitiert und ausschliesslich in der 0,35L Flasche erhältlich.

 

 

Verkostungsnotiz VINARIA  

Tauern Rogg Single Cask Whisky  -  Aged 10 Years  -

Rauchig´und salzig in der Nase, feine brotige Aromatik, fruchtige Eleganz / Karamell und Vanille, verwoben, weich, malzig und mit feinen Orangentönen unterlegt, ruhiger, weicher Trinkfluss, komplexe Textur / Zitruszesten im Abgang, harzige Nuancen, sehr schön, sehr lang, vielschichtig und elegant.

 

Vinaria Stempel

 

line

 

STWEBsk2

TauernRogg Single Cask Whisky

Cask Strenght

 

Wahre Stärke kommt von innen:

Unser TauernRogg Single Cask Whisky in der Cask Strenght Edition verspricht puren Whisky-Genuss.

Intensiv, charakterstark und facettenreich präsentiert er sich mit 52,2 % vol. besonders kräftig.

Ein edler Gaumenschmeichler für Whisky-Kenner und - Liebhaber.


Diese Cask Strenght Edition ist eine echte Rarität. Nur 432 Flaschen werden für diese streng limitierte Abfüllung entnommen. Dabei wird das ausschliesslich aus dem Fass mit der Nummer 116 stammende Destillat direkt aus dem Fass abgefüllt. So bleibt die Fassstärke in ihrer Ursprünglichkeit erhalten, genauso wie der einzigartig-intensive Geschmack. Um dieses unverfälschte Aroma zu erhalten, werden unsere Destillate natürlich nicht mit Zuckercouleur gefärbt noch noch kalt filtriert.

Edition Cask Strenght: intensiv, kräftig und aussergewöhnlich 

Die Basis für unseren Single Cask Whisky bildet der Salzburger Tauernroggen.

Diese uralte Getreidesorte, die im Salzburger Lungau auf über 1.000 Metern Seehöhe angebaut wird, zeichnet sich durch ihre Widerstandsfähigkeit aus, aber auch durch ihren Geschmack und ihr kräftiges Aroma. Gepaart mit der hohen Alkoholgrädigkeit der Cask Strenght-Edition entsteht dabei eine Intensität aus komplexen und tiefgründigen Aromen mit einem aussergewöhnlichen Charakter. Ein Whisky, den man so schnell nicht mehr vergisst. Der TauernRogg Single Cask Whisky Edition Cask Strenght ist ausschliesslich in der 0,35 Liter-Flasche erhätlich.   

 

line

 

SALIN Whisky 03

 

SALIN Single Malt Whisky

 

Eine Whisky-Edition, die nach einem Gebäude benannt ist, mag auf den ersten Eindruck ungewöhnlich erscheinen. Doch die Alte Saline auf der Halleiner Pernerinsel ist mehr als nur ein Gebäude. Und der Single Malt Whisky Edition SALIN mehr als nur ein Whisky.

Eine spezielle Braugerste, die schonend gemälzt wird und anschliessend über Torfrauch trocknet, bildet die Basis für all das, was diesen Single Malt Whisky Edition SALIN ausmacht. Nach dem Schroten und Einmaischen des Malzes mit anschliessender Vergärung wird in kleinen Kupferbrennblasen im aufwändigen Pot-Still Verfahren schonend destilliert. Dabei wird im wahrsten Sinne des Wortes das Beste aus ihr herausgeholt.

Das Destillat erfährt als krönenden Abschluss eine noble Sonderbehandlung: Ausgesuchte Barriquefässer aus französischer Eiche, die zuvor mit einem Premium Wein aus Bordeaux belegt waren, dienen diesem Single Malt Whisky für lange Zeit als Lagerplatz. Hier kann er reifen und seinen vollen Körper  annehmen – das verleiht dem SALIN Single Malt seine einzigartige Note.

Als letzte Handlung, bevor das Destillat in die markanten Guglhof Flaschen gefüllt wird, werden dieser Whisky-Rarität einige wertvolle Tropfen Heimat hinzugefügt: klarstes Salzburger Quellwasser rundet den Trinkgenuss perfekt ab.

Selbstverständlich wird auch der SALIN weder gefärbt noch kalt filtriert, um das unverfälschte Aroma zu erhalten.

Die Geschichte der Stadt Hallein ist untrennbar mit der Salzgewinnung am Dürrnberg verbunden. Hallein trägt das Salz sogar im Namen: „Hall“ stammt aus dem Germanischen und bedeutet „Saline“.

Die Einstellung der Salzproduktion auf der Pernerinsel 1989 war ein historischer Einschnitt für die Stadt Hallein. Doch wie der mythologische Phönix aus der Asche erlebte auch die Alte Saline eine Wiedergeburt: Seit 1992 dient sie als Spielstätte für die berühmten Salzburger Festspiele.